• +49 5042 8998045
  • mail@cichlidenland.com

News

Cyphotilapia frontosa blue kansombo

Cyphotilapia frontosa blue kansombo

 

hier mal unsere Wildfang Frontosa blue kansombo.

Gerade mal 5 Tage bei uns.

Nur wenige Tiere im Stock.

 

Tropheus ikola

Tropheus ikola

hier ein Video unserer frisch importierten Tropheus ikola

 

Tropheus mpimbwe Red cheek

Tropheus mpimbwe Red cheek

hier mal ein Video unserer frisch importierten Tropheus red cheek

 

Neolamprologus sexfasciatus gold

Neolamprologus sexfasciatus gold

hier mal ein Video der frisch importierten Neolamprologus sexfasciatus gold

 

Julidochromis marksmithi yellow

Julidochromis marksmithi yellow

hier ein Video unserer frisch importierten Julidochromis marksmithi yellow

Tropheus bulu point

Tropheus bulu point

hier mal ein Video der frisch importierten Tropheus bulu point

 

Cyphotilapia frontosa blue kansombo

Cyphotilapia frontosa blue kansombo

hier mal ein Video von den frisch importierten Tieren

 

 

 

Import Februar 2019

Hier einige Bilder von einem super Import

 

Import280219

 

Die Tiere sind in einem Super Zustand sowas haben wir selten bekommen.

Alles so angekommen wie zuvor bereits geschrieben.

Hier nur einige Bilder in der Galerie.

Wir sind sehr Stolz so gute Tiere gekommen zu haben!!!

 

Wir erwarten:

Wir erwarten:

we expect:

Cyphotilapia frontosa blue kansombo “very rare”

Cyphotilapia frontosa blue zaire moba

Cyphotilapia frontosa kavalla (Congo)

Tropheus ikola

Tropheus mpimbwe red cheek

Tropheus kirschfleck (bulu point) Nationalpark

Tropheus ulwile

Tropheus kipili

Tropheus moori red namansi

Benthochromis horii (tricoti)

Neolamprologus sexfacsiatus gold

Julidochromis marksmithi yellow

Petrochromis rainbow

Aulonocara blue neon

Aulonocara lwanda

Aulonocara usisya

 

Cyphotilapia frontosa blue zaire

Cyphotilapia frontosa blue zaire

 

Hier mal ein altes Video meiner Moba.

Auf diese Gruppe war ich immer sehr Stolz, sie zu besitzen.

Tolles Video, gemacht 2010 oder Anfang 2011, von Heike und Edwin Reitz, damals noch tätig für Aquanet.tv.

 

 

Die Tiere befinden sich seit einigen Jahren in Frankreich in einen 4500 Liter Aquarium und erfreuen sich dort bester Gesundheit.

 

PS: Der Dicke hatte sogar den Namen ” Ernst” bekommen.

 

 

Translate »