• +49 5042 8998045
  • mail@cichlidenland.com

Eretmodus cyanostictus orange kigoma

Eretmodus cyanostictus orange kigoma

Eretmodus cyanostictus orange kigoma:

Name: Eretmodus cyanostictus orange kigoma

Vorkommen: Tanganjikasee endemisch, im mittleren Teil bei Kigoma in Tansania

Habitat: lebt nah der Küste in Tiefen bis zehn Metern in sehr sauerstoffreichem Wasser und ist revierbildend. Er ernährt sich vom Algenaufwuchs auf Steinen und den darin enthaltenen Mikro- und Kleinorganismen

Größe, Geschlecht: 8-10 cm

Pflege: Paarweise Haltung oder in Gruppen.

Aquariengröße (Empfehlung): 120cm Seitenlänge, 60cm Tiefe, ab 300L

Wasserwerte: ph-Wert 7,5 – 9, GH 10 – 24°

Futter: Trockenfutter, Frostfutter

Zucht: Die Buntbarsche laichen auf einer flachen Steinfläche oder über Sandboden. Anschließend werden die etwa 20 bis 30 Eier vom Weibchen für etwa 12 bis 14 Tagen in das Maul aufgenommen. Dann geht die Maulbrutpflege an das Männchen über, das die Eier für weitere 7 bis 10 Tage im Maul mit sich herumträgt. Sind die Jungfische geschlüpft, werden sie aus dem Maul entlassen, in Gruben im Seeboden betreut und nicht wieder ins Maul aufgenommen.

Vergesellschaftung: Mit Tropheus, Petrochromis möglich

Besonderheiten: innerartliche Agressionen, sind keine Seltenheit

 

 

Eretmodus cyanostictus orange kigoma
Translate »